Huawei EM770w GPS-Unterstützung aktvieren

April 18th, 2011 6 Kommentare

Eines Voraus: Dank eines Hinweises von meinem Leser Gerry und einer anschließenden umfangreichen Recherche, kann ich bestätigen, dass das Huawei EM770w definitiv GPS unterstützt. …Mit einigen Ausnahmen, Details dazu weiter unten.

Ob euer EM770w GPS unterstützt, könnt ihr ganz einfach im Gerätemanager von Windows oder in den Hardwareinformationen von Linux herausfinden.
Sucht nach dem Eintrag: „HUAWEI Mobile Connect – 3G GPS Interface (COM x)“ (x kann eine beliebige Nummer sein).

Ist dieser Eintrag nicht vorhanden, unterstützt euer EM770w kein GPS

 

Der allgemeine Weg

Um den GPS-Empfang vom EM770W zu starten, muss man ein Zusatzprogramm namens „GPS Applet“ von HUAWEI installieren.
Im Internet findet man das Zusatzprogramm, leider nur sehr schwer. Wer die Entwicklung des WeTab und deren Fanprojekten beobachtet, hat es einfacher. Oder man liest einfach diesen Blog 😉

Laut meiner Recherche, ist das Treiberpaket des ExoPC Projekts auch für freie EM770W zu gebrauchen.
Das GPS Applet findet ihr daher auch Hier (Nutzung auf eigene Gefahr!)

Das GPS Applet ist selbsterklärend. Programm öffnen und auf ‚Start‘ klicken.

Bei diesem Weg muss das GPS-Applet die ganze Zeit laufen, andernfalls wird die GPS-Funktion wieder deaktiviert.

Der technische Weg

Um den GPS Empfang zu aktivieren muss u.a. eine serielle Verbindung (Verbindung zu einem COM-Port) aufgebaut werden.

Bevor Ihr das tuen könnt, müsst ihr den passenden Serial/COM-Port finden.

Sucht daher auf die gleiche Weise wie oben, nach folgenden Eintrag: „HUAWEI Mobile Connect – Control Interface (COM x)“ (x kann eine beliebige Nummer sein, merkt euch diese Nummer!).

Verbindet euch nun mit einem Serial-Port Kommunikationsprogramm, wie z.B. Putty, auf den eben genannten COM-Port.

Hier könnt ihr nun die passenden AT-Commands eingeben. Anmerkung: Während der Eingabe sieht ihr nicht, was ihr eingegeben habt.

Mit der Enter-Taste bestätigt ihr eure Eingabe und erhalten ein „OK“ oder eine andere Meldung zurück.

Grundbefehle

Gebt folgenden Befehl ein, um den GPS-Empfang zu aktivieren:

AT^WPDGP

Dadurch werden GPS-Koordinaten auf dem GPS COM Port (siehe oben) des HUAWEI EM770w geschrieben.

Ihr könnt den GPS -Empfang mit dem Befehl AT^WPEND wieder beenden.

 

Asissted GPS

Das EM770w soll angeblich auch A-GPS (Assisted GPS) unterstützen.

Dafür muss der Modus des GPS-Empfang geändert werden.

Befehl um den GPS-Modus zu ändern: AT^WPDOM=x (x mit passender Nummer ersetzen)

Befehl um den AGPS-Supl Server zu konfigurieren: AT^WPURL=xxxx (xxxx mit Serveradresse ersetzen)

Test mit dem ASUS Eee PC 1016p Go

Ich bin letztes Wochenende in den Arnulfpark in München gegangen und habe die Befehle ausprobiert.
Auf meinem ASUS Eee PC 1016p Go erhalte ich tatsächlich GPS-Daten auf dem COM-Port. Allerdings zeigen diese immer auf den nullten Breiten- und Längengrad.
Ich tippe daher darauf, dass ASUS keine passende GPS-Antenne im Gehäuse verbaut hat, oder dass durch das Aluminiumgehäuse der Empfang zu stark gedämpft wird.

Wer kann das bestätigen? Habt ihr ein anderes Netbook oder Tablet mit diesem Modul und ihr bekommt gültige GPS-Koordinaten? Ab zu den Comments!

 

Kategorien: Allgemein Schlagwörter: , , , , ,