Warnung vor Froyo Update für das HTC Desire von O2

September 6th, 2010 Keine Kommentare

Hallo liebe Blogleser,

O2 Deutschland hat heute Morgen das Update per OTA auf Android 2.2 für das HTC Desire gestartet.

Warnung! Nicht installieren!

Die Qualitätskontrolle scheint nicht wirklich professionell gearbeitet zu haben.
Viele Geräte (inkl. meinem Gerät!) bleiben nach dem Update beim HTC-Logo hängen.

Erste Aussagen von O2, dass nur Geräte mit SuperLCD (Auslieferung seit August) betroffen wären, SIND NICHT KORREKT. Ich habe ein Gerät, das einen AMOLED-Screen hat und von Mai 2010 stammt. Auch mein Gerät ist „gebricked“.

Um 15:30 hat O2 im Forum gemeldet, dass an einer Lösung gearbweitet wird, spätestens morgen soll einUpdate zur Verfügung stehen.
Meine Makler-Telefongespräche kann ich somit heute vergessen.

I’ll keep you informed!

UPDATE 1 – 16:12 Uhr :

O2 stellt derzeit ein Update auf der Website zur Verfügung, das das Problem lösen soll, aber alle Daten löscht.

UPDATE 2 – 21:01 Uhr:

Ich habe das Update manuell eingespielt und getestet. Wie erwartet habe ich SMS, Einstellungen und Apps verloren.

Maik

Kategorien: Allgemein Schlagwörter: , , , , ,